Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 13:31



Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 Ninja 250R 2010 auf dem Leistungsprüfstand 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 21:44
Beiträge: 1188
Wohnort: Stockach
Ninja 250R?: ja
Beitrag Ninja 250R 2010 auf dem Leistungsprüfstand
Hallo Leute,

beim BMW Auer um die Ecke war heute Herbstfest und da hat einer seinen mobilen Leistungsprüfstand mitgebracht :mrgreen: Ich konnte es mir beim besten Willen nicht verkneifen und hab meine Kleine sofort prüfen lassen. Kurz erwähnt was verändert ist:
- STORM GP Slip-On Auspuff
- Pipercross Luftfilter
... das war's :mrgreen:

Bild

Bild

Werte kamen folgendermaßen heraus:
Mit dB-Killer: 30,4 PS am Hinterrad, 32,66 PS an der Kupplung.
Ohne dB-Killer: 29,99 PS am Hinterrad, 32,34 PS an der Kupplung.

Der Topf frisst also nicht gerade viel Leistung und auch im illegalen Betrieb sind kaum einbußen, gibt im unteren und oberen Bereich sogar noch einen kleinen Kick!
Ich bin jetzt am Überlegen, wie es mit der Kleinen weitergeht. Der Herr macht das Privat am Wochenende und kam kompetent rüber. Er empfiehlt halt eine Komplettanlage (ca. 500€) und diese mit einem Powercommander (ca. 300€) abzustimmen. Dazu holt er die Maschine sogar in der Winterpause gratis ab... Ich weiß, hier spalten sich die Meinungen zwecks Sinn und Unsinn bei der Kleinen, weil man einfach nicht viel erwarten kann aber bei mir ist es einfach eine Herzensentscheidung. Andernfalls würde ich die Kleine nicht schon über 30000 Kilometer bewegen :)

Hier noch das PDF-Dokument.


Mit besten Grüßen,
LW


PS: Die Videos reiche ich noch nach!!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Folgende User haben sich bedankt:

_________________
Bild


21.09.2013, 16:42
Profil Karte
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 21:44
Beiträge: 1188
Wohnort: Stockach
Ninja 250R?: ja
Beitrag Re: Ninja 250R 2010 auf dem Leistungsprüfstand
So, hier das erste Video mit dB-Killer:


http://www.youtube.com/watch?v=DPhIrS1ZjLA

Das zweite ohne dB-Killer:

http://www.youtube.com/watch?v=4Lgz2Hv8YfY

_________________
Bild


22.09.2013, 10:55
Profil Karte
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2013, 23:49
Beiträge: 78
Wohnort: BERLIN
Ninja 250R?: 300er
Beitrag Re: Ninja 250R 2010 auf dem Leistungsprüfstand
also ich muss sagen wenn du die kleine beibehalten willst is das doch eine lohnenswerte Investition da irgend wann ja der ps-kik weg ist muss ja bekanntlich mehr her ^^
auch wenn es ehr wenig für die 800€ sein sollte aber wer sein bike liebt und ne weile fährt sollte es doch machen wenn er es will .....
ich will aber ein ausführlichen bericht xD vlt überleg ich mir das den auch mal für später !!!!


02.01.2014, 13:05
Profil Karte

Registriert: 14.08.2013, 23:26
Beiträge: 71
Ninja 250R?: ja
Beitrag Re: Ninja 250R 2010 auf dem Leistungsprüfstand
Hey,

wenn du deine Kleine mit nem Powercommander ausrüstest, kannst du dann bitte wieder so ne Leistungsmessung machen und die hier kund tun?
Habe nämlich auch schon überlegt, dass ein paar PS mehr nicht schaden könnten.
Ist es doch schade, dass man aufgrund der neuen Führerscheinregelung nur 68,75 % der erlaubten Leistung bewegt ;-)


20.02.2014, 12:48
Profil Karte
Thai-Korrespondet

Registriert: 25.04.2011, 12:44
Beiträge: 246
Ninja 250R?: ja
Beitrag Re: Ninja 250R 2010 auf dem Leistungsprüfstand
Hey @LoneWanderer,

wenn ich dir mal einen Tipp zu deinem Vorhaben geben darf, dann such dir zwecks Abstimmung jemanden, der dir ein Zylinder-Selektives-Mapping erstellt - WICHTIG!
Die Ninja hat fuer die beiden Zylinder unterschiedliche Maps hinterlegt.
Und wenn du es noch besser machen willst, dann besorg dir eine ECU von der Thai-Version, die hat bis zu 3 Grad mehr Fruehzuendung.
Ich habe hier eine ECU gekauft und an einen Spezialisten geschickt, der sie auslesen kann (ich kenne jetzt die Serien-Einstellungen), und auf Basis dieser Serienwerte mit dem FAST Fuel-System mein Mapping "nur mehr zu sagen" interpoliert (bis 5000 /min mit 14,7:1 - von 5250 bis 7900 /min mit 14,2:1 und ab 8000 /min mit 13,3:1 Lambda).
Mein Moped laeuft unbeschreiblich kraftvoll und ohne jegliches Ruckeln.
Bemerkung am Rande: Wer Sprit sparen will darf nicht hoeher drehen als 6000 /min, ab da ist's fett gemappt.

Am allerwichtigsten ist es uebrigens nebenbei bemerkt, das Fahrwerk gut abzustimmen.

Und noch was zu meinem Moped: Habe jetzt auch Quickshifter sowie Slipper-Clutch, neben noch anderen Dingen.

Folgende User haben sich bedankt:


21.03.2015, 09:08
Profil
Thai-Korrespondet

Registriert: 25.04.2011, 12:44
Beiträge: 246
Ninja 250R?: ja
Beitrag Re: Ninja 250R 2010 auf dem Leistungsprüfstand
In meiner letzten Beschreibung hatte ich vergessen zu erwaehnen, dass ich mit meiner Einstellung jetzt absolut kein Auspuffknallen mehr im Schiebebetrieb habe (vorher war es teils ganz schoen extrem).
Und eine Korrektur muss ich machen, dort wo ich geschrieben habe "13,3:1 Lambda" muss es korrekt heissen "13,3:1 AFR". Seid so freundlich und seht es mir nach.

Folgende User haben sich bedankt:


06.04.2015, 14:50
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 21:44
Beiträge: 1188
Wohnort: Stockach
Ninja 250R?: ja
Beitrag Re: Ninja 250R 2010 auf dem Leistungsprüfstand
Danke Somchai für deine Tipps, ich schätze dein Wissen und deine Erfahrungen sehr :)

Meine Idee, die Kleine als Rennmaschine zu verwenden habe ich wieder komplett verworfen und möchte sie wieder für die Straße fit machen. Ob ich sie nun leistungstechnisch tunen werde steht in den Sternen. Natürlich will ich es, da steh ich voll dahinter. Ich denke aber, es wird sich über einen längeren Zeitraum ziehen, da man als Vollzeit Student nun mal andere Prioritäten haben muss :) Wenn es so weit ist greife ich auf jeden Fall auf deine Infos zurück und wende mich bei Fragen an dich!

_________________
Bild


07.04.2015, 22:29
Profil Karte
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: